von Marcel Gläser | 22.12.2017

Update: Imkerapp "Bienenvölker" (2.0.0) für Android

Die Imkersoftware "Bienenvölker" für Android Geräte hat viele Verbesserungen erhalten, darunter Aktionsschaltflächen, Bewertungen, Filter, verbesserte Formulare und einiges mehr. Lade jetzt kostenlos das Update und sei damit so fleißig wie noch nie an deinen Bienenstöcken.

IMG_1121 2.jpg

Die Verbesserungen der neuen Version von "Bienenvölker" sind zahlreich, viele kleine Fehler wurden behoben aber auch einige tolle neue Funktionen sind von der WebAnwendung auf Android Imkerapp übertragen worden. Hier eine kleine Liste mit den größten Neuerungen:

Für die, die es genauer wissen wollen. Das bringt die neue Version von "Bienenvölker":


  1. Du kannst vorhandene Bienenvölker nun löschen.

  2. Die Aktionsschaltflächen, die du bereits von der WebAnwendung kennst und dort auch bearbeiten kannst, stehen dir ab jetzt in der App zur Verfügung und lassen dich schneller an dein Ziel kommen. In der Bienenvölkerliste länger mit dem Finger auf das gewünschte Bienenvolk drücken und schon erscheinen die Aktionsschaltflächen der „Bienenvölkerübersicht“. Bei einem geöffneten Bienenvolk stehen sie dir unten in der TabBar zur Verfügung.

  3. Bewerte deine Bienenvölker nun ebenfalls offline und jederzeit an deinem Bienenstand.

  4. In der App standen bisher nur die fünf letzten Stockkarteneinträge zur Verfügung, ab sofort hast du ALLE vom aktuellen und dem vergangenen Jahr in deiner Tasche, auch ohne Internetverbindung. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Bewertungen deiner Bienenvölker.

  5. Dir haben bisher die letzten 5 Stockkarteneinträge gereicht? Kein Problem! Stockkarten- und Bewertungslisten werden in fünfer Schritten geladen, die wirst also genauso schnell mit "Bienenvölker" arbeiten können wie bisher.

  6. Zeitraumfilter für Stockkarten und Bewertungen wurden implementiert. Du kannst dir bei Bedarf also Einträge aus folgenden Zeiträumen anzeigen lassen: "letzten 6 Monate" (Standard), "letzten 12 Monate", "dieses Jahr" und "letztes Jahr".

  7. Die Formulare achten auf Änderungen, du verlierst also nie wieder gemachte Angaben!

  8. Das Herunterziehen der Bienenvölkerliste, wie man es z.B. aus Apple Apps wie "Mail" kennt, startet man die Synchronisierung mit dem iBeekeeper-Server manuell.

  9. Lange warten will niemand, mit dem Update wurde die App deshalb wieder etwas schneller gemacht.

  10. Man sieht sie nur selten, aber oft sind sie leider da. Nun gibt es jedoch weniger dieser kleinen Fehler im Inneren der Software.


Sollte dir die neue Version von "Bienenvölker" gefallen, würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.
Bei Fragen oder Probleme öffne bitte ein Supportticket innerhalb der WebAnwendung.

0 Kommentare

Keine Kommentare verfügbar

Kommentar verfassen